Amidori

­čĺô Hallo Ihr Lieben ­čĺô

Heute stelle ich Euch Amidori vor.


Amidori
Amidori stellt Lebensmittel auf Vegetarischer und Veganer Basis her.
So findet man dort:
  • Minced → zum Beispiel als Hackfleischersatz
  • Crunchlets → zum Beispiel als Chicken Nuggets Ersatz
  • Pulled → zum Beispiel als Gyros Ersatz
  • Stripes
  • Sticks
Alles wird ohne Soja hergestellt.
Verwendet wird Erbsenprotein und Haferprotein.
Vorstellen darf ich Euch nun einzeln 3 verschiedene Produkte.

Midori Minced

Midori Minced
Das Minced ist tiefgefroren und kann direkt verwendet werden, ohne es vorher aufzutauen.
Es ist vegan und sehr vielseitig verwendbar.
Es ist frei von Gluten, Laktose und Soja.

Zutaten
Wasser, Erbsenproteinisolat 32,7 %, Gew├╝rze, Raps├Âl, Speisesalz, glutenfreies Vollkornhafermehl, Erbsenfaser, Kartoffelst├Ąrke, Gew├╝rzextrakt.

Quelle der Zutaten: https://www.amidori.com/de/midori-minced

Midori Minced
Verwenden kann man es als Hackfleisch Ersatz und es sieht Hackfleisch sehr ├Ąhnlich.
Es l├Ąsst sich sehr einfach verwenden.
Midori Minced
Verwendet habe ich es f├╝r Lasagne.
Was mir sehr gut gef├Ąllt ist, das die Konsistenz sehr ├Ąhnlich wie Hackfleisch ist.
Minced nimmt Gew├╝rze und Geschmack sehr gut an was mir sehr gut gef├Ąllt.

Midori Pulled

Midori Pulled
Midori Pulled ist die vegane Variante vom Pulled Pork.
Es l├Ąsst sich aber auch sehr gut als Geschnetzeltes verwenden.
Was ich sehr gut finde, ist das es ohne Soja und ohne Laktose ist.
Es ist bereits mit Thymian und Knoblauch mariniert.
Was man auch sehr gut beim Aufmachen der Verpackung schon sehr gut am Duft erkennen kann.

Zutaten
Wasser, Erbsenproteinisolat 26,3 %, Marinade 15 % (Wasser, Raps├Âl, Knoblauchgranulat 0,6 %, Speisesalz, Gew├╝rze, Apfelessig, Thymian 0,2 %) glutenfreies Vollkornhafermehl, Erbsenfaser, Kartoffelst├Ąrke, Gew├╝rzextrakt.

Quelle der Zutaten: https://www.amidori.com/de/midori-pulled

Zubereitet habe ich es zusammen mit Zwiebeln, Knoblauch, Spinat und Sp├Ątzle.
Das Midori Pulled hat einen sehr leckeren Geschmack und man merkt kaum einen Unterschied zu normalem Fleisch.

Midori Sticks

Midori Sticks
Sie sind sehr vielseitig verwendbar egal, ob als Dip-Stick oder als super leckere Beilage.
Beim Aufmachen der Verpackung verstr├Âmt schon ein sehr angenehmer frischer Zitronen Duft.
Die Zubereitung ist sehr leicht, dazu einfach die Sticks im Hei├čen Pflanzen├Âl Braten.
Es ist laktosefrei und vegan.

Zutaten
Wasser, Panade 32% (Weizenmehl, Wasser, Speisesalz, Hefe, Gew├╝rze, nat├╝rliches Zitronenaroma 0,3%), Erbsenproteinisolat 19,7%, Gew├╝rze, Raps├Âl, Speisesalz, glutenfreies Vollkornhafermehl, Erbsenfaser, Kartoffelst├Ąrke, Gew├╝rzextrakt.

Quelle der Zutaten: https://www.amidori.com/de/midori-sticks

Gegessen habe ich die Sticks zusammen mit frischen und selbst gemachten Spinat und Schupfnudeln.
Die Panade ist super lecker mit einer sehr tollen Zitronen-Note, was ich sehr lecker finde.


Mein Urteil

Sehr gute Produkt Auswahl so ist f├╝r jeden Geschmack etwas dabei.
Die Produkte sind tiefgefroren und so sehr gut Haltbar und lagerf├Ąhig.
Was mir sehr gut gef├Ąllt ist, das es ohne Soja ist.
Es ist vegan und so f├╝r jeden sehr gut geeignet.
Midori Minced: Sieht Hackfleisch sehr ├Ąhnlich und auch die Konsistenz ist ├Ąhnlich.
Midori Pulled: Die Marinade ist sehr lecker und man kann es sehr vielseitig verwenden, was ich sehr gut finde.
Midori Sticks: Super leckere Zitronen Panade, vielseitig verwendbar, einfach und schnell gemacht.

Hinweis Werbung

Kommentare