Backdose

­čĺô Hallo Ihr Lieben ­čĺô

Heute stelle ich Euch Backdose vor.

Backmischung Burger Buns
Bei Backdose bekommt man verschiedene fertig Mischungen zum selber Backen.
Folgende Produkt-Kategorien kann man dort finden:
  • Brot → zum Beispiel Kartoffelbrot oder Dinkel Vollkornbrot
  • Kuchen → zum Beispiel Schokokuchen oder Dinkel Brownies
  • Spezial → zum Beispiel Grillbrot, Pizzateig oder Burger Buns
  • Glutenfrei → zum Beispiel Kaama Brot

Das sind, aber nur einige Beispiele die Auswahl ist gr├Â├čer.
Weitere Kategorien, die man bei Backdose findet:
  • Geschenkset
  • Zubeh├Âr
Vorstellen darf ich Euch nun die Backmischung Burger Buns.
Backmischung Burger Buns
Der Backmischung m├╝ssen noch frische Zutaten zugef├╝hrt werden.
Diese sind:
  • Butter
  • Ei
  • Milch
  • Wasser
  • Hefe
Zutaten der Backmischung
Dinkelmehl Typ 630*, Kamutmehl Typ 812*, Rohrohzucker (hell)*, Ursalz (Steinsalz), Gerstenmalzmehl* Enthält Gluten
*aus kontrolliert biologischem Anbau

Quelle der Zutaten: http://www.backdose.de/backdosen/bio-spezial-backmischungen/backdose-bio-burger-buns-backmischung/a-164/

Welche Mengen genau gebraucht werden steht auf dem Rezept auf der Dose.
Nun werden alle Zutaten zusammen verknetet bis ein gleichm├Ą├čiger Teig entsteht.
Kneten kann man den Teig mit der Hand, Handmixer oder K├╝chenmaschine.
Backmischung Burger Buns
So sollte der fertige Teig nun aussehen.
Jetzt muss er f├╝r 1 Stunde abgedeckt ruhen.
Sobald die Stunde vorbei ist, geht es weiter.
Jetzt werden am besten 2 Backbleche mit Backpapier gebraucht.
Den Teig nochmals kurz durch Kneten und in 8-10 gleich gro├če St├╝cke teilen.
Die St├╝cke nun zu Kugeln rollen und auf das Backblech geben und etwas flach dr├╝cken.
Nun wieder 1 Stunde abgedeckt ruhen lassen.
Backmischung Burger Buns
So oder so ├Ąhnlich sehen nun die Teiglinge aus.
Man kann sie jetzt mit Ei oder Wasser bestreichen und mit Sesam bestreuen.
Jetzt werden sie nach Angaben gebacken.
Backmischung Burger Buns
So sehen die Burger Br├Âtchen nun fertig gebacken aus.
Die Farbe sollte goldgelb sein.
Backmischung Burger Buns
So sieht es dann aufgeschnitten aus.
Der Duft ist sehr angenehm lecker und das Burger Br├Âtchen schmeckt auch sehr gut.
Man kann die Porung sehr gut erkennen was auch wichtig ist.
Denn so weis man das die Hefe gut gearbeitet hat.
Burger
Verwendet habe ich die Burger Br├Âtchen ganz klassisch f├╝r selbst gemachte Burger.
Wie und womit man den Burger macht, kann man f├╝r sich selbst entscheiden.


Mein Urteil

Das Rezept ist sehr einfach und gut auf der Backdose Schritt f├╝r Schritt erkl├Ąrt.
Was ich sehr gut finde, ist die Zutaten wie Ei, Butter und Hefe frisch hinzugef├╝gt werden m├╝ssen.
Alles hat sehr gut geklappt auch das Formen der Br├Âtchen.
Die Auswahl finde ich super alles, was wichtig ist, findet man dort.
Was ich sehr gut finde, ist das die Zutaten der Backmischung alle Bio-zertifiziert sind.

Hinweis Werbung


Kommentare