Vanillesoße

Hallo und Willkommen

Heute habe ich ein, kleines Soßen Rezept für euch.


Vanillesoße schnell gemacht.

Gefüllter Hefekloß mit Vanillesoße.
Selbst gemachter Hefekloß mit selbst gemachter Vanillesoße.

Wer kennt das auch fertige Vanillesoße oder Vanillesoße aus der Tüte schmeckt einfach nicht.

Vanillesoße ist so einfach und schnell gemacht das sich Tüten Produkte gar nicht lohnen.

Man kann sie für alles verwenden, wofür man sie gerade braucht.

So aber nun zum Rezept.

Zutaten 

350 ml Milch
1 Vanilleschote
1 El Speisestärke
3 El Zucker oder Vanillezucker
3 Eigelb

Zubereitung

Vanilleschote halbieren und das Vanillemark mit einem Messer rücken heraus Katzen.
Das Vanillemark und die "leere" Vanilleschote zur Milch geben.
Die Milch auf den Herd zum Kochen bringen.
Nun das Eigelb, Zucker/ Vanillezucker und die Speisestärke zusammen Rühren.
Sobald die Milch anfängt zu Kochen vom Herd nehmen und das Eigelb-Stärke Gemisch einrühren.
Nun wieder auf den Herd geben und solange rühren bis es anfängt dick zu werden.
Schon ist die Vanillesoße fertig.

Sie kann jetzt für alles verwendet werden egal ob warm oder kalt beim Erkalten entweder immer mal rühren oder eine Frischhaltefolie drüber geben damit sich keine haut, bildet.

Nun Wünsche ich viel Spaß beim nach Kochen und Guten Appetit. 

Kommentare